Gerhard Polt Produkte

Gerhard Polt Produkte

unsere Veröffentlichungen von Gerhard Polt

More...
Gerhard Polt

Gerhard Polt

Gerhard Polt

Über Gerhard Polt

Nach dem Abitur an einem Münchner Gymnasium studierte der 1942 in München geborene und im katholischen Wallfahrtsort Altötting aufgewachsene Gerhard…

More...
Respekt ! 30 Jahre Biermösl & Polt

Respekt ! 30 Jahre Biermösl & Polt

Archiv

Respekt! 30 Jahre Biermösl & Polt

  {flv}respekt-09{/flv} Bonusmaterial: Die Heimatpfleger - mehr Infos zur DVD

More...
Termine

Termine

Tourdaten von Gerhard Polt und anderen

More...
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2012 JoomlaWorks Ltd.

Auf geht's zur Wiesn

Keine bierselige Volkstümelei, sondern ein liebevoll, aufwändig und mit viel Herzblut aufgemachtes Werk. CD und separates, umfangreiches Booklet im Pappschuber.
Bewertung: Noch nicht bewertet
Preis:
Beschreibung

Künstler: Karl Valentin, Sigi Sommer, Eugen Roth, Gerhard Polt, Maria Peschek, Hanns Christian Müller, Liesl Karlstadt, Ernst Hoferichter, Oskar Maria Graf, Jörg Hube, Wolf Euba, Rolf Castell, Tony Berger, Gerd Anthoff, Herbert Achternbusch..
Audio-CD: Auf geht's zur Wiesn

 

Label: Megaeeins/Kennen
Veröffentlichung: 12.09.2005
EAN: 9783980872324
ISBN: 3-9809826-0-2

Information:
Zwei Wochen im Jahr schaut ganz Deutschland auf einen besonderen Platz im Herzen von München: die "Wiesn." Hier feiert man begeistert das berühmteste Volksfest der Welt mit all seinen urigen und zuweilen kuriosen Sitten und Gebräuchen. Und immer wieder erhitzt die Frage die Gemüter: ist es nun sinnloses Besäufnis oder doch kultureller Höhepunkt? Mit dem das Hörbuch "Auf geht's zur Wiesn!" taucht man akustisch ein in dieses faszinierende Ereignis und seine schönsten Geschichten, Gedichte und Lieder - humorvoll und tiefsinnig festgehalten von Autoren wie Eugen Roth, Oskar Maria Graf, Gerhard Polt, Karl Valentin oder Herbert Achternbusch,und einfühlsam schwungvoll erzählt von großen bayerischen Künstlern und Schauspielern wie Gerhard Polt, Jörg Hube, Wolf Euba, Gerd Anthoff, Maria Peschek, Toni Berger oder Herbert Achternbusch. Diese bayrischen Klassiker sind ein absolutes Muss für alle,die die Wiesn lieben und mitreden wollen. Frei nach dem Schichtl vom Illusionskabinett: "Hereinspaziert - wir haben sie, die Hintergründe!, die Höhepunkte!, die Sensationen! -humorvoll, aufregend, wunderbar, liebevoll und knisternd lassen Sie sich verzaubern! Nach über 70 Minuten heiterem Hörvergnügen klärt sich vielleicht die Frage nach der Bedeutung des Oktoberfests und warum es seit bald 200 Jahren Menschen aus aller Welt begeistert.
Eugen Roth wurde 1895 in München geboren. Nachdem er Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte studiert hatte, arbeitete er zunächst als Lokalredakteur bei den "Münchner Neuesten Nachrichten", bevor er sich 1933 als freier Schriftsteller niederließ. Sein umfangreiches Lebenswerk umfasst Erzählungen, Gedichte und die heiteren Verssammlungen, die ihn schon zu Lebzeiten zu einem Klassiker des Humors werden ließen. 1976 starb Eugen Roth in München.
Oskar Maria Graf gehört zu den großen deutschen Volksschriftstellern. 1894 in Berg bei Starnberg geboren ging er 1938 ins Exil nach Amerika, wo er 1967 in New York starb. Grafs Geschichten zeichnen sich vor allem durch wortgewaltige, urwüchsige Komik aus.
Gerhard Polt, geboren 1942 in München, brilliert seit 1975 als Sänger, Schauspieler, Poet und Philosoph auf deutschen und internationalen Bühnen. Polt erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Bayerischen Staatspreis für Literatur (Jean Paul Preis) und den Heimito von Doderer Literaturpreis. 2006 erhält er den Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor.

Es rauscht herbei, gleich einer Wolke,
Das Volk und mengt sich mit dem Volke

Und saugt sich fest mit wüstem L&aunl;rmen
Gleich ungeheuren Bienenschwärmen,
Die summend sich zu Trauben schließen,
wo bittersüß die Quellen fließen.

Bier, Brot und Wurst, des M&uumkl;nchners Nahrung,
wird plötzlich wieder Offenbarung,
Zu der sie festlich sich verbünden -
Warum? Das kann kein Mensch ergründen.

(Eugen Roth "Offenbarung")

Tracklisting

  1. Prolog; Zigarettenverkäufer (von und mit Herbert Achternbusch ) (00:26)
  2. Auf geht's — eine oktoberfestliche Moritat, Teil I
  3. (von Eugen Roth mit Wolf Euba und Drehorgel-Musik von Hanns Christian Müller) (01:44)
  4. Die Abenteuer der vielgeliebten Stadt München, "Auf die söll groß Wiesn"
  5. (von Otto Zierer mit Gerd Anthoff, Toni Berger und Rolf Castell) o3:o9 Auf geht's — eine oktoberfestliche Moritat, Teil II (02:05)
  6. Bayern (von Hans-Jürgen Buchner mit Haindling) (00:33)
  7. Parfüm a la Oktoberfest (von Ernst Hoferichter mit Gerd Anthoff) (00:53)
  8. Auf geht's — eine oktoberfestliche Moritat, Teil III (01:25)
  9. Die wunderbare Isis, Teil I
  10. (von Oskar Maria Graf mit Jörg Hube und Maximilian & Florian Brückner) (02:16)
  11. Auf geht's — eine oktoberfestliche Moritat, Teil IV (00:49)
  12. Menschen, Tiere, Sensationen (von Sigi Sommer mit Gerd Anthoff) (02:06)
  13. Auf geht's — eine oktoberfestliche Moritat, Teil V (00:51)
  14. Die wunderbare Isis, Teil II
  15. (mit Jörg Hube, Maria Peschek und Maximilian & Florian Brückner) (05:38)
  16. Heinz auf der Wiesn (von und mit Hanns Christian Müller) (00:57)
  17. Auf geht's — eine oktoberfestliche Moritat, Teil VI (02:22)
  18. Die wunderbare Isis, Teil III
  19. (mit Jörg I-lube, Rolf Castell und Maximilian & Florian Brückner) (02:41)
  20. Bayerischer Defiliermarsch (von Adolf Scherzer) (02:05)
  21. Auf geht's — eine oktoberfestliche Moritat, Teil VII (01:13)
  22. Die Ordnungskraft (von Gerhard Polt & Hanns Christian Müller; mit Gerhard Polt und Biermusik der Krinoline-Blaskapelle) (02:28)
  23. Auf geht's — eine oktoberfestliche Moritat, Teil VIII (01:16)
  24. Wiesenbummel, "Das Riesenrad"
  25. (von Karl Valentin mit Liesl Karlstadt und Karl Valentin) (03:18)
  26. Der Ochse August (von Joseph Maria Lutz mit Gerd Anthoff und Toni Berger, einem Zigarettenverkäufer von und mit Herbert Achternbusch und Biermusik) (04:21)
  27. Giulio auf der Wiesn (von und mit Hanns Christian Müller) (00:57)
  28. Prosit der Gemütlichkeit (00:32)
  29. I tua ois (von Hanns Meilhamer mit Herbert & Schnipsi) (03:08)
  30. Auf geht's — eine oktoberfestliche Moritat, Teil IX (00:18)
  31. Die wunderbare Isis, Teil IV
  32. (mit Jörg Hube, Helmut Dauner, Maria Peschek und Maximilian & Florian Bruckner) (07:45)
  33. Bier her (von Hanns Christian Müller mit Claudia Wipplinger) (00:31)
  34. Auf geht's — eine oktoberfestliche Moritat, Teil X (00:55)
  35. Steve auf der Wiesn (von und mit Hanns Christian Müller) (01:04)
  36. Oktoberfestschau, "Riesendame"
  37. (von Karl Valentin mit Helmut Dauner, Maria Pescbek und Nikolaus von Taysen) (02:31)
  38. Auf geht's — eine oktoberfestliche Moritat, Teil XI (01:21)
  39. Beim Schichtl (von Sigi Sommer und Manfred Schauer mit Gerd Anthoff, Manfred Schauer und Musik von den Well-Buam und Hanns Christian Müller) (03:14)
  40. Auf geht's —eine oktoberfestliche Moritat, Teil XII (01:02)
  41. Stimmung (von Gerhard Polt & Hanns Christian Müller mit Wolf Euha und Musik der Well-Buam) (01:27)
  42. Auf geht's — eine oktoberfestliche Moritat, Teil XIII (02:19)
  43. Wiesenbummel, »Hau den Lukas«
  44. (von Karl Valentin mit Liesl Karlstadt und Karl Valentin) (01:28)
  45. Beim Vogelpfeiffer
  46. (von und mit Tobias Berger und Biermusik der Krinoline-Blaskapelle) (01:06)
  47. Auf geht's — eine oktoberfestliche Moritat, Teil XIV (02:53)

Kundenrezensionen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.